Free the Röszke 11

Justiz in Ungarn – WOZ Nr. 11/2018 vom 15.03.2018

Der Mann, der ein Terrorist sein soll

Ahmed H. sitzt seit zweieinhalb Jahren in einem Budapester Gefängnis, weil er 2015 an der Landesgrenze eine Menschenmenge zu Gewalt angestachelt haben soll. Eben hat ein Gericht seine mehrjährige Haftstrafe bestätigt, die Verteidigung legte umgehend Rekurs ein. Auf dem Spiel steht auch die Zukunft von Ungarns Rechtsstaat.

WOZ vom 15.03.2018 (PDF)


Open Eyes unterstützte die Solidaritätskampagne »Free the Röszke 11« mit rund 5000.-plakat1

Um weiterhin Kampagnen wie »Free the Röszke 11« unterstützen zu können, braucht es Geld! Spenden an:

Open Eyes Balkanroute
PC: 61-499563-0
IBAN: CH02 0900 0000 6149 9563 0



Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.